--- Auf dem gesamten Schulgelände inkl. der Klassenräume besteht Maskenpflicht. Bitte denken Sie an Ihre Maske! Noch nicht angemeldete Schülerinnen und Schüler erscheinen bitte am 1. Schultag, dem 12.08.2020, um 11:00 Uhr in Gebäude A (Lichthof/ 1. Etage) mit ihrem letzten Zeugnis (Original). ---

Schöne Ferien!


Die ersten Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums Gesundheit für Bottrop

2017 wurde der Bildungsgang Berufliches Gymnasium Gesundheit am Berufskolleg der Stadt Bottrop eingeführt. Durch die beiden Leistungskurse Gesundheit und Biologie bietet dieser Bildungsgang hervorragende Ausgangsbedingungen für einen Beruf im Gesundheitswesen. Insbesondere durch den Fachkräftemangel im Bereich Gesundheit ist es wichtig, dass sich durch dieses Angebot junge Erwachsene bereits in ihrem Schulalltag mit gesundheitlichen Themen und Problemen befassen und der Frage nachgehen, ob sie sich eine berufliche Perspektive in diesem Feld vorstellen können. Während der drei Schuljahre kommen die angehenden Abiturienten bereits mit einigen Einrichtungen des Gesundheitswesens wie Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen aus Bottrop und Umgebung in Kontakt. weiterlesen...


Renovierungsarbeiten in C110 stehen vor dem Abschluss

Kurz vor den Ferien vermelden Melanie Hüßhoff, Projektleiterin „Renovierung C110“, und ihr kollegialer DIY-Bautrupp: „Fast fertig!“. Im Folgenden beschreibt und bilanziert die Bauleiterin das Projekt höchst selbst:

„Jahr um Jahr sind wir in C110 gemeinsam durch dick und dünn gegangen: Wir haben klirrende Kälte durchstanden und gleißende Sonnenstrahlen. Gemeinsam sind wir alt geworden! Aber während wir uns allesamt gut gehalten haben, hat ER jegliche Lebensfreude verloren. ER wurde farblos und ließ sich fadenscheinig hängen! Wir konnten das nicht länger mit ansehen und haben kurzfristig beschlossen, dem Elend ein Ende zu machen: Der alte Vorhang musste raus! weiterlesen...


Abschlussfeier der anderen Art – „Ass im Ärmel, Abschluss in der Tasche“

Daniel Craigs letzter Kinofilm in seiner Rolle als Agent 007 im Einsatz der britischen Krone musste aufgrund der Corona-Epidemie in den Herbst verschoben werden. Ähnliches bzw. Schlimmeres drohte auch der traditionellen Abschlussfeier für alle Schülerinnen und Schüler, die auch in diesem Jahr Schulabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis hin zur Allgemeinen Hochschulreife erworben haben. Doch dann, wie aus dem Nichts in einer bedrohlichen Lage, zog, analog zu Ian Flemings Kultfigur James Bond, das Organisationsteam um die Lehrer Conny Zappe, Kirstin Haucke, Corinna Mündemann und Matthias Siebert zusammen mit vielen fleißigen Schülerhänden ein wortwörtliches „Ass aus dem Ärmel“.

Eine Abschlussfeier der anderen Art, eine Abschlussfeier fernab der Agentenheimat Lichthof, Bottrop, Germany, eine Abschlussfeier im Autokino in der Nähe des MovieParks sollte es werden, sozusagen als Showdown des diesjährigen Schuljahres. „Ohne Abschlussfeier können wir keine Schüler vom BKB verabschieden“, erläutert Ideengeberin Corinna Mündemann die Motivation hinter der Abschlussfeier. Mündemann, hinter den Kulissen in Anlehnung an Bonds legendären, ihn mit Gimmicks ausstattenden Quartiermeister, „Q“ genannt, verwies weiterhin auf einen starken Partner der Abschlussfeier: „Unser ehemaliger Schüler Alexander von Gruchalla aus der 2K16B hat uns enorm geholfen. Vielen Dank für die Vorbereitung unserer Show!“ weiterlesen...