Gesundheitstag am BKB

Am Dienstag,19.06.2018, veranstaltet das Berufskolleg der Stadt Bottrop erstmalig einen Gesundheitstag, an der die gesamte Schülerschaft zum gemeinsamen Sporttreiben animiert wird und an Info-Ständen über Themen rund um gesundheitsbewusste Lebensführung aufgeklärt wird. Abzüglich der Klassen, die schon ihre Abschlussprüfungen hinter sich haben sowie einiger Azubi-Klassen, die dienstags nicht ihren Berufsschultag haben, verbleiben rund 900 Schülerinnen und Schüler, die in Zusammenarbeit mit vielen externen Experten an 35 Stationen einen Tag lang in bekannte aber auch außergewöhnliche Bewegungsmöglichkeiten schnuppern oder gegeneinander wettkämpfen.

Das BKB verwandelt dafür das Areal rund um das Jahnstadion in eine bunte Sportfeststätte. Auf den Fußballplätzen befinden sich Stationen wie China-Drum (ein Geschicklichkeits-/Kooperationsspiel, das wir von unserer Partnerschule aus Peking mitgebracht haben), Ultimate-Frisbee und Bubble-Fußball, bei dem die Teilnehmer in körpergroßen, aufblasbaren Luftbällen stecken und gegeneinander zu kicken versuchen. Zudem gibt es eine 5 Meter große Klett-Fußball-Dartscheibe, Sumo-Ringer-Anzüge und Spinnennetze als weitere Outdoor-Aktivitäten. In der Dieter-Renz-Halle betreuen Lehrer, Schülerexperten und Kooperationspartner Sportarten wie Boxen, Le Parkours, Hindernislauf, TaeBo, Lachyoga und Yoga. Außerdem im Angebot: Sportkegeln (Sportkegelverein Gladbeck), Beach-Volleyball (Sportlandschaft Jacobi), Klettern (Kletterarena 79), Badminton und Tischtennis (Sporthalle Gladbecker Straße), Fitnesstraining (Sport Station), Schwimmen (Hallenbad).

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:

  • DJK Adler 07 Bottrop
  • Knappschaft
  • Sportpark Stadtwald
  • DJK Olympia Bottrop 1950
  • AOK Nordwest
  • Bottroper Badminton Gemeinschaft e.V.
  • Beachvolleyballanlage Jacobi - VC Bottrop 90 e.V.
  • Daniela Attardo - Lachyoga

zurück zu den aktuellen Nachrichten