BKB besucht Landtag

Den Pädagogischen Tag 2014 im Anschluss an die Lehrerkonferenz nutzte das BKB-Kollegium für eine politisch kulturelle Fortbildung am Düsseldorfer Landtag.

Dort erhielten die rund 90 Teilnehmer zunächst Einsicht in den Plenarsaal und ausführliche Informationen - von der Sitzordnung bis zu Aufgaben und Pflichten der Abgeordneten. Anschließend begrüßte die Bottroper Landtagsabgeordnete Dr. Anette Bunse das BKB-Kollegium und informierte über aktuelle Themen der Schul- und Bildungspolitik. In der folgenden Diskussionsrunde wünschte sich Schulleiter Guido Tewes in der politischen Öffentlichkeit eine deutlich höhere Beachtung der Berufskollegs und deren Leistungen sowie eine gleiche Behandlung vor allem bezogen auf die personelle Ausstattung von Schulen, bei der augenblicklich im wesentlichen die Gymnasien einseitig bevorzugt werden.

Nach einer kurzen individuell gestalteten Mittagspause in der Altstadt folgte eine Besichtigungsfahrt auf einem Rheinschiff durch den Medienhafen.

  • BKBLandtag1
  • Lara Elbreder, Axel Meyer gen. Potthoff, Sabrina Kohnen, Stefanie Kirschner, Moritz Michalowsky, Stefan Weyers und Matthias Siebert im Plenarsaal
  • Egon Groetelaer, Stefanie Kirschner und Sabrina Kohnen
  • Thomas End und Jan Lachnicht

  • Klaus Lohmann, Joachim Jahry und Wolfgang Baumeister
  • Magdalene Siebert und Birgit Reuter-Witte
  • Karsten Knühmann und Joachim Riedel
  • Melanie Hüßhoff

  • Reinhard Kalisch und Klaus Wiegert
  • Doris Bauer, Nicole Morawitz und Thilo Arp
  • Maria Hosh, Gaby Menz-Arp, Sandra Ellekotten und Kerstin Buschfort