Hunderte Bottroper Schülerinnen und Schüler versammelten sich am Donnerstagvormittag auf dem Rathausplatz, um als Zeichen der Solidarität ein Friedenslied für die Ukraine zu singen. Alle Bottroper Schulen waren von den Initiatoren eingeladen mit einer Schulklasse repräsentativ für die gesamte Schulgemeinschaft der Kundgebung beizuwohnen.

Für das BKB nahmen die Kosmetikerinnen teil, die auch derzeit die Spendenaktion "Behandlung mit Herz für die Ukraine" durchführen. Gemeinsam  mit den Fachlehrerinnen Sandra Ellekotten und Lisa Rudawski sowie einer großen Masse kleiner und großer Schüler*innen sangen sie das Leid "Wir ziehen in den Frieden" von Udo Lindenberg.

Frieden2C 1